fbpx

New Single “Incomplete” out now!

Available on all platforms:

Short Bio

Der imperialen Lebensweise, dem Selbstoptimierungswahn einer ganzen Generation, dem immer höher, weiter, besser die ultimative musikalische Absage erteilen und dennoch über alle Maßen ekstatisch klingen, weil Aufgeben keine Option sein kann – der Reeperbahnfestival Act 2022 “HÆCTOR” vollführt diesen Spagat in jedem seiner Songs und schenkt dem urbanen Dasein in diesen Zeiten einen Soundtrack voller Hingabe, voller Zuversicht aber auch Nachdenklichkeit.

Zwischen Indie-Riffs und synthetischem Pop, atmosphärischen Keyboard-Flächen und stürmischem Gesang zeigt das im Sommer 2022 veröffentlichte Debütalbum „Modern Urban Angst“ wie sozialkritisch und gleichzeitig lebensbejahend zeitgenössische Popmusik sein kann. Das Quartett aus Hamburg hat auf Anhieb einen Stil gefunden, der einerseits so groß und weit geschwungen klingt, dass er problemlos in einem Stadion funktionieren würde. Andererseits strotzt die Musik vor kathartischer Energie, die sich am besten in einem ranzigen kleinen Indie-Schuppen Bahn bricht – und das auch regelmäßig tut. Im Mai 2023 erfüllte sich die Band mit einem Slot beim “The Great Escape Festival” in Brighton (England) einen Traum und schmiedet nun zusammen mit dem Erfolgsproduzenten Henrik Menzel große Pläne.

Rejecting the imperial way of life, the manic self-optimisation craze of an entire generation, the higher-further-better-mentality, while sounding immeasurably ecstatic because giving up is not an option – the Reeperbahnfestival Act 2022 “HÆCTOR” pulls off this balancing act in each of their songs and give the urban existence of our times a soundtrack full of devotion, full of confidence and thoughtfulness.

Between indie riffs and synthetic pop, atmospheric keyboard pads and stormy vocals, the debut album “Modern Urban Angst” released in 2022 shows how socially critical and at the same time life-affirming contemporary pop music can be. The quartet from Hamburg instantly found their home in a style that on the one hand sounds so huge and sweeping that it could easily rock a stadium. On the other hand, their music crackles with a cathartic energy that is best released at rancid little indie joints – which it regularly is. In May 2023, the band fulfilled a dream with a slot at “The Great Escape Festival” in Brighton (UK) and is now making big plans together with the successful producer Henrik Menzel.

Debut Album

Music Videos